Kundenportal
Demo

Proxima

R24_Startseite_Astronaut
Proxima
Scoring-Sicherheit für alle Branchen


In Echtzeit: User-Identifikation und Risiko-Analyse via API. Minimieren Sie Betrugsrisiken und Zahlungsausfälle.

Ultima

R24_Startseite_mountains_night_sky
Ultima
Forderungsmanagement mit AI-Power

Verlorene Kontakte schnell und zuverlässig wiederherstellen. Big-Data-basierte Kontaktrecherche mit der höchsten Erfolgsquote.

Statera

R24_Statera_Street
Portfolio-Evaluation und individuelle Beratung


Nutzen Sie unsere Data-Science-Expertise für maßgeschneiderte Analysen. Durchschauen Sie Portfolien
vor dem Investment.

Newsletter

Abonnieren Sie den Regis24-Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren
Inside Regis24
Demo

Führungswechsel bei Regis24: Ragnar Graetz wird neuer CEO

veröffentlicht am 17. September 2015

Ragnar Graetz wird zum 01. Januar 2016 Chief Executive Officer der Regis24 GmbH. Er folgt Dr. Gamal Moukabary, der die Wirtschaftsauskunftei seit 2009 als Geschäftsführer und ab 2012 als CEO geleitet hat.

Graetz, der seit Januar 2014 als "Director Sales & Marketing" und Prokurist für Regis24 tätig ist, verfügt nicht nur über umfangreiche Vertriebserfahrung, sondern hat von Beginn an einen großen Beitrag zur Firmenentwicklung geleistet. So hat er neben dem Aufbau eines schlagkräftigen Vertriebsteams signifikant an der strategischen Ausrichtung von Regis24 mitgewirkt und zur Stärkung der Marktposition der Auskunftei beigetragen. Als CEO übernimmt Graetz die operative und disziplinarische Gesamtverantwortung für das 100 Mitarbeiter starke Unternehmen. Der 46-Jährige blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Dienstleistungsbranche zurück und war zuletzt als "Director Head of Global Merchant Services" für American Express Österreich tätig.

"Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, gemeinsam mit unserem starken und eingespielten Team die Erfolgsgeschichte von Regis24 fortzuführen. Vielen Dank an Max Maendler, Martin Specht und Gamal Moukabary für ihr Vertrauen." so Graetz.

Dr. Moukabary wird sich unterdessen neuen Herausforderungen widmen und hat zusammen mit zwei ehemaligen McKinsey-Kollegen ein FinTech-Startup in Berlin gegründet, welches er als CEO vertreten wird. Dr. Moukabary bleibt weiterhin Gesellschafter der Regis24 GmbH und wird beratend für das Unternehmen tätig sein.

"Ich bin dankbar, dass ich gemeinsam mit den Gründern, dem Führungsteam und den Mitarbeitern eine Zukunftsvision verbunden mit einer starken Werte- sowie Prinzipienorientierung entwickeln und Regis24 als Qualitätsführer etablieren durfte."  Und Dr. Moukabary weiter, "Mit Ragnar Graetz haben wir eine der besten und international erfahrensten Führungskräfte Deutschlands gewinnen können. Wir sind überzeugt, dass er unseren Wachstumskurs weiter vorantreiben wird und wir mit ihm an der Spitze in den kommenden Jahren noch viel von Regis24 hören werden."

Regis24 unterstützt Unternehmen aus verschiedenen Branchen (z.B. Versicherungen, Banken, Inkassounternehmen, Rechtsanwälte, Energieversorger) und öffentlichen Einrichtungen dabei, Kundendaten zu aktualisieren und zu vervollständigen. Mögliche Risiken im Geschäftsverkehr werden frühzeitig erkannt und minimiert. Regis24 hat sich vom Spezialisten zur Einholung von Melderegisterauskünften zu einer führenden Wirtschaftsauskunftei entwickelt, die für jede Phase des Kundenlebenszyklus die notwendigen Informationen ermittelt und die für die Prozesssteuerung erforderlichen Lösungen bereithält.

Themen:Menschen bei Regis24

Comments