26.01.2018 Willkommen in der Plattform-Ökonomie

Google (Alphabet), Amazon, Facebook, Apple und Microsoft sind die fünf wertvollsten Unternehmen der Welt. Im vergangenen Jahr belief sich ihr Umsatz kumuliert auf 555 Milliarden Euro. An der Börse waren sie insgesamt fast drei Billionen Euro wert – mehr als doppelt so viel wie die 30 im DAX gelisteten deutschen Spitzenunternehmen. Was die fünf US-Tech-Konzerne neben ihrer schieren Größe verbindet: Sie sind oder unterhalten digitale Plattformen: Betriebsysteme, soziale Netzwerke, Online-Marktplätze etc.

Unser „Wallstraßenjournal“-Redaktionsteam hat einmal mehr einen „Blick in die Zukunft“ geworfen und sich dem Thema Plattform-Ökonomie gewidmet. Das Ergebnis ist der mehr als spannende Artikel Willkommen in der Plattform-Ökonomie. Viel Spaß beim Lesen!

 

PS: Sie möchten weitere spannende News zu Fachthemen, neuesten Entwicklungen und aktuellen Trends erhalten? Melden Sie sich einfach hier zu unserem exklusiven Wallstraßenjournal an.

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen, unseren Dienstleistungen oder möchten weiterführendes Informationsmaterial? Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.

Regis24 GmbH
Pressestelle
Wallstraße 58
10179 Berlin

Telefon + 49 30 44350 462 
Fax +49 30 44350 229
E-Mail presse@regis24.de

Sie haben Fragen zu unserem Unternehmen, unseren Dienstleistungen oder möchten weiterführendes Informationsmaterial? Wir freuen uns, Ihnen weiterhelfen zu können.

Regis24 GmbH
Pressestelle
Wallstraße 58
10179 Berlin

Telefon + 49 30 44350 222 
Fax +49 30 44350 229
E-Mail presse@regis24.de